Anzahl: 3

 Anr Wappen

Gemeindevorstand
der
Gemeinde Espenau

Die Gemeinde Espenau beabsichtigt zum 01.08.2021 einen

Anwärter (m./w./d.) für die Laufbahn des mittleren nichttechnischen Dienstes

in der allgemeinen Verwaltung

in Vollzeit einzustellen.

Die Bewerber müssen die beamtenrechtlichen Einstellungsvoraussetzungen erfüllen. Hierzu gehört u.a., dass Sie die deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union besitzen. Sie haben mindestens einen Realschulabschluss oder einen gleichwertig anerkannten Bildungsstand. Außerdem wünschen wir uns gute Kenntnisse in Mathematik und Deutsch, sowie einen sicheren Umgang mit der EDV-Software Microsoft Office.

Zum Einstellungstermin dürfen Sie das 35. bzw. unter bestimmten Voraussetzungen das 40. Lebensjahr nicht überschritten haben.

Bei Interesse senden Sie ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 30.11.2020 an:

Personalamt der Gemeinde Espenau
Im Ort 1
34314 Espenau

Für Fragen steht Ihnen Frau Schmidt-Knauff unter der Telefonnummer: 05673 / 9993-15 gern zur Verfügung.

Von Bewerbungen per E-Mail bitten wir abzusehen.

 Anr Wappen

Gemeindevorstand
der
Gemeinde Espenau

 

 

Die Gemeinde Espenau sucht ab sofort eine

Reinigungskraft (m./w./d.)

für den Einsatz in allen gemeindlichen Objekten (sog. Springerkraft). Von den Bewerbern werden körperliche Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität erwartet, da der Arbeitsanfall sowohl in den Vormittags- als auch den Nachmittagsstunden liegen kann.

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Es handelt sich um eine geringfügige Beschäftigung nach § 8 Abs. 1 Nr. 1  SGB IV (Mini-Job).

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung an:

Personalamt der Gemeinde Espenau
Im Ort 1
34314 Espenau

Für Fragen steht Ihnen Frau Schmidt-Knauff unter der Telefonnummer: 05673 / 9993-15 gern zur Verfügung.

   Anr Wappen

Gemeindevorstand
der
Gemeinde Espenau

 

 

 

 

 

 Die Gemeinde Espenau sucht ab sofort für die Kindertagesstätte Espe-Aue eine/n

staatlich anerkannte/n Erzieher/in (m./w./d.)

Das Beschäftigungsverhältnis ist befristet für die Zeit einer Krankheitsvertretung, Die regelmäßige wöchentlichen Arbeitszeit beträgt 30,00 Stunden. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S 8a TVöD-SuE.

Bei Interesse bitten wir um kurzfristige telefonische Kontaktaufnahme mit Frau Schmidt-Knauff unter 05673/9993-15 oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Personalamt der Gemeinde Espenau
Im Ort 1, 34314 Espenau


 

 

 

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.