→ Bürgermeisterbrief zum Glasfaserausbau (FTTH) durch die Deutsche Glasfaser

In Espenau sind mittlerweile mehrere Anbieter mit unterschiedlichen Breitbandtechnologien vertreten.
Aufgelistet werden nur Netzbetreiber nicht jedoch sogenannte Reseller. Alle Angaben ohne Gewähr!

ACO Computerservice

Hohenkirchen: Nahbereich 50Mbit/s, große Teile 16 Mbit/s, flächendeckend 6 Mbit/s.
Mönchehof: Nahbereich 50Mbit/s, große Teile 16 Mbit/s, flächendeckend 6 Mbit/s.
Schäferberg: 50 Mbit/s (flächendeckend).
Technik: Kabelgebundenes DSL über Outdoor-DSL-Verteiler, Hybrid-Backbone mit 1Gbit/s.

(Angaben des Anbieters)

 Vodafone

Bandbreiten von bis zu 50.000 kBit/s sind in Teilbereichen möglich.
Technik : kabelgebundenes DSL.

 Bis 7.200 kBit/S (flächendeckend)
Technik: LTE,Funk   

Deutsche Telekom

384 kBit/s / 786 kBit/s (Hohenkirchen, Teilbereich Mönchehof)
bis 3.000 kbit/s (Teilbereiche Hohenkirchen)
Technik : kabelgebundenes DSL

bis 7.200 kBit/S
Technik : LTE,Funk (nur dort wo Telekom-DSL nicht zur Verfügung steht)

384 kbit/s (flächendeckend)
bis 7.200 kbit/s (ortsabhängig)
Technik : Funk, UMTS/HSDPA,LTE.

EspenauNet e.V.

EspenauNet e.V versorgt mit Schwerpunkt Mönchehof/Schäferberg, seine ca. 90 Mitglieder mit einer Funklösung (2,4 Ghz. Bereich).
Das Funknetz des EspenauNet e.V. ist jetzt mit drei mal V-DSL 50.000 an das Internet angeschlossen.